Werbung

Aktuell schließen viele Einzelhändler in ganz Deutschland oder haben bereits geschlossen, die Corona-Pandemie beherrscht das Leben. Ich war heute in der Elberfelder Innenstadt und bis auf als systemrelevant eingestufte Geschäfte war alles geschlossen. Es gibt kein Fotostudio oder andere Geschäfte mehr die geöffnet haben, geschweige denn Cafés, Restaurants usw.

Als künstlerischer und journalistischer Fotografie Dienstleister, betrifft mich das, lt. Öffentlicher Bekanntmachung 12/2020 der Stadt Wuppertal zur Corona-Pandemie und Rücksprachen mit Behörden nicht, so kann ich, zwar nur eingeschränkt, diverse Leistungen für Jobsuchende, Jobwechsler, Berufseinsteiger usw. anbieten. Die Einschränkung liegt darin, das sich nicht mehr als 2 Personen in meinen Räumlichkeiten aufhalten dürfen. Dazu müssen weitere Maßnahmen umgesetzt werden.

Viele werden jetzt fragen, “Wie kann der sowas nur in solch einer außergewöhnlichen Lage nur anbieten?” oder werden sich furchtbar darüber aufregen. Selbst ein ShitStorm wird über mich hereinbrechen. Dessen bin ich mir bewusst. 

Jedoch ist es eine außergewöhnliche Lage, die mich bereits massive Verluste gekostet hat und damit ich nicht noch mehr verliere oder sogar Insolvenz anmelden muss, blieb mir nichts anderes übrig als diesen Schritt zu gehen. 

Dazu gibt es sicherlich so einige die eine Bewerbung usw. fertigstellen müssen, aber keiner meiner Mitbewerber hat geöffnet, der Ihnen ein Business-Porträt anfertigt. Hier setze ich an, es geht also nicht um Porträtfotos Spasseshalber, sondern weil man Sie dringend benötigt. 

Werbung


Vorgaben

Die folgenden Vorgaben muss ich einhalten, damit die Corona-Pandemie sich nicht weiter ausbreitet, ohne ist es nicht möglich Termine zu vergeben. Kunden die sich beim Termin nicht an die Vorgaben halten, muss ich erneut darauf verweisen und wenn dies nicht hilft, bitten wieder zu gehen.

  1. Nur mit Termin
  2. max. 2 Personen
  3. Name und Telefonnummer zu vermerken, 
  4. Hände waschen und desinfiziert 
  5. kein Business Make-up. 
  6. Abstand mind. 1,5 Meter beim Shooting selbst.

Aufenthaltszeiten:

Die Aufenthaltszeit wird auf das nötigste begrenzt, auch wenn Kunden Kaffee oder Tee umsonst bei gemütlicher Wohnzimmer atmosphäre bekommen. 

Terminanfragen:

Bei Terminanfragen, wird die notwendigkeit des Bedarfs an Business-Porträts erfragt. Ein langes bis zu 3 Stunden dauerndes Porträt Shooting (Business Premium XXL) im großen Fotostudio kann wegen der aktuellen Lage nicht Terminiert werden.

Bonus

Als Bonus für alle die, die einen Termin für ein Porträt Shooting vereinbaren, kommt eine Preisliste für Business-Porträts zum Einsatz, die für eine Portfolio Aufnahme zum 01.01.2021 geplant ist und heute noch nicht zum eigentlichen Portfolio-Bereich Businessfotografie gehört.


Update 21.03.2020

!!! ACHTUNG !!!
Aufgrund der neuen öffentlichen Bekanntmachung 14/2020 der Stadt Wuppertal, kann ich vorerst keine Termine für Business Porträts annehmen, ich muss hier erst Rücksprache mit der Behörde halten, ob meine Dienstleistung unter die Schließungs-Verordnung fällt.

Update 23.03.2020

Nach Rücksprache mit dem Wuppertaler Gewerbe Center, kann ich weiterhin Businessporträt anbieten. Dies erfolgt unter Einhaltung der seit heute gültigen Corona Schutzverordnung und Hygiene Vorschriften.


Angebote:

Business Einsteiger XS 21,99€

Ausschließlich für Schulabgänger die sich auf einen Ausbildungsplatz bewerben: 

Ideal für Bewerbungsmappen usw. mit meinen professionellen Fotografien werde ich Sie auf Ihren Businessfotos ausdrucksstark rüber bringen. Schülerausweis (egal welche Schulform) und Personalausweis müssen vorgelegt werden.

  • Weißer Hintergrund.
  • Du wählst das passende Business Foto aus ca 10 Aufnahmen aus.
  • Inkl. 1 Foto als Datei
  • Business Foto zum sofortigen mitnehmen (USB Stick mitbringen).

Es werden alle Schülerausweise von folgenden Schulformen anerkannt.

  • Förderschulen
  • Hauptschulen
  • Realschulen
  • Gymnasien
  • Gesamtschulen

Business Premium S 41,64€

Mit meinen professionellen Bewerbungsfotos möchte ich meinen Teil dazu beitragen, Ihre Erfolgschancen zum Bewerbungsgespräch deutlich zu verbessern.

  • Weißer, Brauner oder Schwarzer Hintergrund.
  • Auswahl aus ca. 10 Aufnahmen.
  • Inkl. 1 Foto als Datei
  • Hoch- oder Querformat möglich.
  • Schwarz-Weiß möglich.
  • Leichte Retusche (z.B. Hautunreinheiten).
  • Sofort Digital zum mitnehmen (USB Stick mitbringen).

Business Premium L 72,99€

Erhöhen Sie Erfolgschancen auf Ihre neue Stelle deutlich, mit meinen Premium-Businessfotos. Ich mache Aufnahmen in unterschiedlichen Outfits, sowohl im Studio mit wechselnden Hintergründen, als auch Outdoor. So haben Sie später die Wahl, welcher Stil am besten zu Ihnen und Ihrem Wunscharbeitgeber passt.

  • Beinhaltet alle Varianten des Premium S Pakets.
  • 3 Outfitwechsel möglich.
  • Auswahl aus ca. 50 Aufnahmen.
  • Fotoshooting im Porträtstudio und außerhalb in unmittelbarer Umgebung.
  • Inkl. digitaler Nachbearbeitung.
  • Sie erhalten 3 Fotos als Datei.
  • Hoch- oder Querformat möglich.
  • Schwarz-Weiß möglich.

Business Premium XL 174,99€

Erhöhe Deine Erfolgschancen auf Deine neue Stelle deutlich, mit meinen Premium-Businessfotos. Ich mache Aufnahmen in unterschiedlichen Outfits, sowohl im Studio mit 5 möglichen Hintergründen, als auch Outdoor. So hast du später die Wahl, welcher Stil am besten zu Dir und deinem Wunscharbeitgeber passt.

  • Beinhaltet alle Varianten des Premium L Pakets.
  • Auswahl aus ca. 80 Aufnahmen.
  • Fotoshooting im Porträtstudio und außerhalb in unmittelbarer Umgebung.
  • Inkl. digitaler Nachbearbeitung.
  • Sie erhalten 5 Fotos als Datei.
  • Hoch- oder Querformat möglich.
  • Schwarz-Weiß möglich.

Nochmals zum Schluß, wegen der Corona-Pandemie, bitte ich darum nur einen Termin zu vereinbaren wenn es unbedingt notwendig ist, wenn nicht, befolgen Sie bitte die Anweisungen die von den Behörden ausgegeben wurden.

Bildquellen

  • Corona-Pandemie: Alles Schließt: © 2020 by Karl - Heinz Schultze (KHSFotographie) | All Rights Reserved
Werbung


KHSFotographie

KHSFotographie

Karl - Heinz Schultze, alias KHSFotographie, begeisterte sich bereit im zarten alter von 13 Jahren für die Fotografie, mit 14 war er Teilnehmer der Schulischen Foto AG und lernte dort Techniken zu Architektur, Porträt, Interieur und Produktfotografie, sowie das entwickeln von Schwarz-Weiß und Farb-Filmen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.