Liebevolle und aufwendige Inszenierungen, kunstvolle Darstellungen, wie auch Freisteller von Produktreihen für Kataloge und Internetseiten, sind Teil der Produktfotografie von KHSFotographie.

Alle optischen und wichtige Details, werden unter der Beachtung der richtigen Farbwiedergabe. Die Farbgebung ist besonders wichtig, damit Ihr Produkt, egal ob Bildschirmanzeige oder Druck, richtig angezeigt wird.

Erzielen Sie mit qualitativ hochwertigen Produktfotografien einen Mehrwert für Ihren Onlineshop, Webseite usw. Mit Kunstvoll inszenierten Produktfotografien können Sie nicht nur einen Mehrwert erzielen, sondern unter anderem ein Alleinstellungsmerkmal.

Investieren sie in Ihren Erfolg

Damit Ihnen qualitativ hochwertige Produktfotografien geliefert werden können, steht die Kommunikation mit Ihnen an erster Stelle. Besondere Vorstellungen zu einzelnen Produktfotos werden notiert und bei den Shootings berücksichtigt. Nutzen Sie die Chance, Ihnen mit meinen Kenntnissen, zu mehr Umsatz und erfolg zu verhelfen.

Produktfotografie Arten:

  • Image
  • Freisteller
  • Lege Ware (Kleidung/Stoffe)
  • Model (auf Anfrage)
  • Packshots (auf Anfrage)

Mögliche Produkte:

Produktfotografie Collage
Produktfotografie Collage
  • Trockenfrüchte
  • Getränke (Bier, Wein, Sekt, Softdrinks, Kaffee, Tee usw.)
  • Deodorants, Parfüms, Körper- & Haar-Pflege
  • Schmuck
  • Uhren
  • Werkzeuge (bis max. 5 KG Eigengewicht)
  • Küchenutensilien (Messer, Gabel. Löffel, Geschirr usw.)
  • Kleine bis Mittel große Geräte (Elektrisch/Handbetrieb bis max. 5 KG)
  • Make Up
  • Hygiene & Reinigungs Produkte
  • Spielzeug (Kinder, Erwachsene, Tiere)
  • Lebensmittel* (Gemüse, Früchte & Trockenfrüchte usw.)
  • Textilien (auf Anfrage nur Legeware)

Nicht aufgeführte Produktkategorien nur auf Anfrage. * = keine frisch zubereitete Speisen (z.B. Pizza) nur Roh-, Dosen-, Glas- oder verpackte Waren.

Produktfotografie Wuppertal - Arbeitsplatz
Produktfotografie Arbeitsplatz

Produktfotografie – Arbeitsplatz

Freisteller und Image Fotografien werde überwiegend am Fototisch im kleinen Studio von KHSFotographie erstellt. Im Gegensatz zu Freistellern und Image Bilder, werden Produktfotografien am Model, ausschließlich im SchickiNicki Mietstudio Wuppertal produziert.


Ihre Vorteile

  • binnen 7 – 14 Tage nach Produkt-Lieferung erhalten sie Ihre Produktfotos
  • Bearbeitet und bei bedarf Retuschiert (Entfernen von Fehlern)
  • Qualitativ hochwertige Produktfotos
  • Produktfotos als Freisteller und/oder Image
  • Verwendbar auf Amazon, Ebay, Online Shop, Flyer, Broschüre usw.
  • Produktserien möglich
  • kommerzielle Nutzungsrechte inkl.
  • Bildpreise ab 8,00 EUR
  • Investition für mehr Umsatz
  • Steuerrechtlich als Betriebs- o. Werbeausgabe absetzbar
  • Treuerabatt ab 5% für Folgeaufträge

Unverbindliches Produktfotografie Angebot anfordern:

Ein unverbindliches Angebot kann Ihnen gerne erstellt werden, füllen Sie einfach das Formular „Produktfotografie Briefing“ aus. Oder buchen sie unter https://khsfotographie.de/buchen eine Probeauftrag.

Nutzungsrechte

Die gewünschten Nutzungsrechte sind, wenn im Angebot nicht anders angegeben, im Bildpreis inbegriffen.

Produktfotografie – Beispiele

FAQs

Produktfotografie

Ja, Produkte werden, wenn nicht anders Vereinbart, immer zurück gesendet. Ausgenommen sind Lebensmittel, diese können aufgrund der Verderblichkeit nicht zurück gesendet werden. Ein Rückversand ist für den Auftraggeber kostenlos.

Produkte die einen EK-Preis über 49,99 € haben, werden immer zurück gesendet, egal ob sie einen Rückversand erwünschen oder nicht.

Generell ist von einer Lieferzeit von 7 Tagen auszugehen, das kommt allerdings mehr auf die Produkte an, die Fotografiert und was besonders hervorgehoben werden soll. So kann z.B. bei Uhren schon nach 3 Tagen ein – zwei fertige Bilder verfügbar sein oder bei Spiegelnden Produkte erst nach 14 Tagen. Die generelle Lieferzeit ist immer Abhängig vom Produkt selbst. ich versuche jedoch schnell zu sein und die Lieferfristen nicht auszureizen.

Ja die gibt es, einfach per E-Mail oder Kontaktformular anfragen.

Ein Start Up darf Pi mal Daumen 11 Monate alt sein, jedoch entscheide ich immer Individuell, so kann ein Start Up im Musikbereich Metal, schon mal mehr als 24 Monate existieren um den Start Up Preis zu bekommen.

Generell werden alle Produkte zurück gesendet, sobald die Rechnung bezahlt wurde.

Es gibt allerdings Ausnahmen z.B. Lebensmittel wie Trockenfrüchte, oder Produkte deren Verpackung ohne sie zu Zerstören nicht geöffnet werden können. Bei solchen Produkte kann mit vorheriger Absprache ein Rabatt gewährt werden.

Wie hoch der Rabatt dann sein wird, entscheidet sich von Fall zu Fall.

Für Produktfotografien wird, wenn nicht anders vereinbart, immer ein kommerzielles Nutzungsrecht ohne Unterlizenzierungsrecht und ohne Bearbeitungsrecht vergeben. Die Produktbilder können somit im Shop, eigenen Blogbeiträge & Artikeln, Katalogen, Flyern usw. genutzt werden.

Ja, in vertrauensvoller Kommunikation auf Augenhöhe mit dem Kunden wird ein Style Guide (Konzept) bei Bedarf erstellt. Dies ist die wichtigste Arbeit damit eine langjährige Zusammenarbeit erfolgen kann.

Für mich ist es sehr wichtig, das meine Kunden erkennen, das Ihre Wünsche und Vorstellungen berücksichtigt und umgesetzt werden.

Nur so ist es mir möglich, Ihnen mit meinen Leistungen zu mehr Umsatz und Erfolg zu verhelfen.

Am wichtigsten ist mir, das ich mich mit meinen Kunden auf gleicher Augenhöhe begegnen. Eine Zusammenarbeit nach dem Prinzip “Herrscher und Sklave”, würde für keine Seite ein zufrieden stellendes Ergebnisse liefern.

Ja, sie bekommen immer eine ordentliche Rechnung. Sie brauchen diese ja um meine Leistung Steuerrechtlich als Betriebs- oder Werbe-Ausgabe absetzen zu können.

Das ist schwer zu sagen, da die Anzahl der zu fotografierenden Produkte nicht nach den Produkte gerechnet werden kann, sondern nach deren Größe, Oberflächen beschaffenheit usw.

Generell kann, nachdem ich meinen Workflow optimiert habe, bis zu 8 Produkte in einer Stunden als Freisteller fotografiert und bearbeitet werden. Image Produktfotografie reduziert die Anzahl an Produkten auf 2 bis maximal 4.

Das ist unterschiedlich und liegt in Ihrer Hand. Wenn sie 4 unterschiedliche Bilder von einen Produkt wollen, werden vier unterschiedliche Fotos (Ansichten: L/R Site, L/Front, R/Front, Top, Bottom usw) angefertigt.

Das kommt darauf an, kostenlose Probeaufträge werden nicht durchgeführt, hingegen wenn ein kostenpflichtiger Probeauftrag durchgeführt werden soll, wird dieser angenommen.

Bei kostenpflichtigen Probeaufträge zahlen sie 50% an und wenn wider erwarten die Ergebnisse qualitativ und technisch nicht in Ordnung sind, wird auf die Restsumme verzichtet.

Ja das ist möglich, dabei arbeite ich mit der Überlagerungstechnik. So sehen alle Produktbilder immer gleich aus und Ihr Shop wirkt weiter Professionell.

Damit die neuen Produktbilder den Vorhanden gleichen, sollten sie immer ein vergleichbares Produktbild (Abmessung & Oberfläche) den Dateien befügen. Genaueres erfahren sie im persönlichen Gespräch.

Weder noch, da die beiden Adobe Programme ein Thetered nicht unterstützen und damit die Überlagerungstechnik unmöglich ist.

Ich arbeite mit Capture One Pro (Aktuellste Version) von Phase One, das Programm bietet Thetered und ermöglicht die Überlagerungstechnik. Dazu können bereits die RAW Dateien komplett ohne Wandlung in PSD, JPG usw. bearbeitet werden. jedes Foto wird somit als RAW fix und fertig bearbeitet und erst dann in das benötigte Dateiformat konvertiert.

Hier muss ich eher etwas weiter ausholen, denn zum einen kaufen sie keine Produktfotos, Sie Investieren in Ihren Umsatz und Erfolg. Dazu habe ich gelernt ihr Produkte aus der Sicht eines Kunden zu sehen.

Load More

Bildquellen

  • Produktfotografie COLLAGE: © 2019 by Karl - Heinz Schultze (KHSFotographie) | All Rights Reserved
  • Produktfotografie – Fototisch: © 2019 by Karl - Heinz Schultze (KHSFotographie) | All Rights Reserved
  • Produktfotografie: © 2019 by Karl - Heinz Schultze (KHSFotographie) | All Rights Reserved