Werbung

freier Fotojournalist und Fotograf

Ich bringe mehr als 30 Jahre Erfahrung, in den verschiedensten Bereichen als Fotojournalist und Fotograf mit. Wichtig sind mir, authentische, unverfälschte und kunstvolle Bilder zu erstellen, die sie, Ihre Location, Konzert/Festival, Produkt, Hochzeit usw. ins beste Licht rücken. Für meine Kunden fahre ich schon mal durch ganz Deutschland.

Fotografieren ist für mich Leidenschaft pur und bedeutet, die besonderen Momenten, wie z. B. von den Tränen des Bräutigams, wenn seine Braut den Weg zum Altar schreitet, den Gitarristen der mit seinem Spiel und Springen auf der Bühne, die Fans zum Mitmachen anregt, oder ein Lächeln, das eine Freude bereitet – diese Momente, fange ich als Fotograf mit meiner Kamera für sie ein.

Sie suchen einen Fotografen, aus Wuppertal, Bergisches Land, Düsseldorf und Ruhrgebiet, dem es gefällt Konzerte, Festivals, Produkte, Hochzeiten, Automobile oder Architektur zu fotografieren? Suchen Sie nicht weiter: Mit mir haben sie den kompetenten Ansprechpartner, für eben genannten Bereiche der Fotografie gefunden – Ich freue mich darauf Ihr Konzert, Festival, Produkt, Automobil Fotografisch und Dokumentarisch festzuhalten. Ebenso freue ich mich, sie bei Ihrem schönsten Tag des Lebens fotografisch begleiten zu dürfen.

Werbung


Wenn es die Umstände zulassen, nehme ich mir die Zeit, die benötigt wird, um nicht nur ein gutes, sondern ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Sie planen ein Konzert oder Festivals? Wollen Ihr Produkt natürlich und kunstvoll in Szene gesetzt haben? Oder möchten sie Ihren schönsten Tag des Lebens in einer Hochzeitsreportage? Dann kontaktieren sie mich gerne und vereinbaren sie einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Vorgespräch.

Ich arbeite mit Canon und Nikon Kameras und No-Name Lichtequipment.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen zu arbeiten und Ihre Vorhaben, Produkte oder Hochzeit stilvoll umzusetzen!

Schultze Karl – Heinz alias KHSFotographie

Name dieser Webseite:

Immer wieder kommt die Frage auf, warum diese Webseite KHSFotographie und nicht KHSFotografie heißt. Dies ist ganz einfach zu erklären, vorweg muss ich jedoch sagen, ja die Schreibweise ist falsch, denn es wurde nach Duden noch nie so geschrieben. Es sollte jedoch etwas Eindeutiges sein und sich nicht mit Namen von Kollegen gleichlautend sein. So wurde aus einem „F“ ein „PH“ da dieses ebenfalls wie ein „F“ gesprochen wird.

Bildquellen

Werbung